Neu im Mitgliederbereich: Streikstatistik BRD 1. + 2.Quartal 2017, Westeuropa und Osteuropa 1. Halbjahr 2017 und Wirtschaftszahlen Juli 2017

Home
Willkommen bei der GSA PDF Drucken E-Mail
Samstag, 17 Dezember 2011
Die Welt ist voller Unruhe. Millionen von Menschen wollen sich nicht länger mit ihrer Lage abfinden. Das kommt in Rebellionen, Aufständen, Streiks und Demonstrationen zum Ausdruck. Besonders die Jugend fragt nach der Zukunft der Menschheit. Wo liegen die Ursachen für Arbeitslosigkeit, Umweltzerstörung, Krieg und Elend ?

Alternativen sind gefragt, jedoch nicht leicht zu finden. Zumal die modernen Massenmedien millionenfach die These von der Interessensgleichheit von Kapital und Arbeit verbreiten, um so den Gedanken an andere gesellschaftliche Modelle gar nicht erst aufkommen zu lassen. Stehen wir dennoch, wie viele meinen, am Beginn einer neuen Diskussion für den Sozialismus ?

Die Gesellschaft zur Förderung wissenschaftlicher Studien zur Arbeiterbewegung e.V. schwimmt gegen den breiten Strom der Meinungsmache. Sie will durch ihre wissenschaftliche Arbeit beitragen, grundsätzliche Lösungen im Interesse der internationalen Völkergemeinschaft zu finden. Zusammen mit jenen Wissenschaftlern, Gewerkschaftlern und allen Interessierten, die ernsthaft danach suchen.
 

Mitglieder-Login






Passwort vergessen?
Noch kein GSA-Fördermitglied?
Jetzt Mitglied werden